Forschung Prof. Klee

 

Prof. Dr. Doris Klees Forschungsinteressen umfassen die folgenden Bereiche:

  • Verbesserung der Grenzflächenbiokompatibilität von polymeren Biomaterialien,
    • „Grafting to“ und „Grafting from“ von Hydrogelbeschichtungen auf Biomaterialoberflächen
    • Immobilisierung von biofunktionalen Signalen an Biomaterialoberflächen,
  • Herstellung von Wirkstofffreisetzungssysteme auf Basis von Lösungsmittel-Evaporations-Verfahren
  • Elektrogesponnene, biofunktionale Nanofasern als Stützstrukturen für Zellwachstum